Dohi Kims Film Where Do You Go If Dreams Don’t Fix You beginnt mit dem magischen Wort “If”, das uns ermöglicht, einen uneingeschränkten Zugang zu unseren Vorstellungen zu finden. Wir betreten einen leeren Raum, in dem es weder ein Richtig noch ein Falsch gibt und in dem eine unbegrenzte Anzahl an Möglichkeiten existieren. Die Sinne öffnen sich und wir reisen in unsere eigene Fantasie. Ein Film wie ein Traum.

dohi-kim.jimdosite.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.